G60 Motorrevision 2018

Leider hat sich nach etwa 320.000km mein Motor eine Auszeit gegönnt...

Bei seiner letzten Fahrt (30km) hat er sich schlappe 2l Kühlwasser einverleibt.

Also - Handlungsbedarf.

-Neue Ölpumpe, weil eh schon zerlegt

-Neuer Wärmetauscher

-Neue Zylinderkopfdichtung

-Neuer (besser gesagt anderer) Zylinderkopf

-Neuer Zahnriemen mit allem drum und dran

-Ventilsitze nachgefräst, Ventile eingeschliffen

-Dichtflächen geplant

-Neuer Kabelsatz für die Einspritzdüsen

-Einspritzdüsen reinigen lassen

-Kanäle gesäubert

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blackfarmer Racing